Obacht: unregelmäßige Öffnungszeiten!

Bitte haben Sie Verständnis, dass die SJR-Geschäftsstelle in den Monaten Juli und August unregelmäßig besetzt ist und die Öffnungszeiten nicht immer eingehalten werden können.

Sie erreichen uns unter info@sjr-ansbach.de per E-Mail und unseren Anrufbeantworter!

Ein kurzer Rückblick in die Mini-Kinderzeltstadt

In den Pfingstferien vom 22.05. bis zum 25.05. fand heuer wieder unsere jährliche Mini-KiZe am Zeilberg in Ansbach statt. Sie wurde von acht erfahrenen, ehrenamtlichen Jugendleitern ab 16 Jahren geplant, organisiert und durchgeführt. Die Veranstaltung unterstützte, wie auch all unsere anderen Ferienangebote, berufstätige Eltern.

Neben der Freispielzeit, bei der die Kinder z. Bsp. Tischtennis spielen, klettern oder schaukeln konnten, gab es natürlich wieder eine Story, die als Leitfaden durch die ganze Woche diente. Diese wurde in Form eines Theaters von den Jugendleitern vorgeführt, während die Jungen und Mädchen durch dazu passende Spiele im Wald und Workshops mit eingebunden wurden.

Die Story handelte von einer entführten Prinzessin, die die Kinder unbedingt befreien wollten. Sie halfen fleißig mit, Aufgaben zu lösen, um immer weiter in das Schloss des Entführers vorzudringen. Zum Schluss mussten sie beim traditionellen "Fahnenspiel" noch gegen den Entführer kämpfen, um die Prinzessin zu befreien.

Durch die ganzen Spiele, Workshops und das gemeinsame Mitfiebern auf die Rettung der Prinzessin, erlernten die 65 abenteuerlustigen Jungen und Mädchen zwischen 6 und 12 Jahren wichtige Gruppenerfahrungen und Selbstwirksamkeit. Dadurch, dass die komplette Mini-KiZe im Freien stattfand, erfuhren sie zusätzlich ein ganz anderes Naturerlebnis.

Auch zur großen KiZe in den Sommerferien können bereits Kinder unter anmeldung.sjr-ansbach.de angemeldet werden.

Ein Bericht von Laura Pressel

Kinderzeltstadt 2018

Entdeckt die spannenden Parallelwelten am Zeilberg! In den großen Ferien findet vom 20.08. bis 07.09. wieder die KiZe statt!

Die Kinderzeltstadt ist eine Ferienveranstaltung für Kinder ab sechs Jahren. Die Kinder verbringen den Tag zusammen mit unseren ehrenamtlichen Jugendleiter*innen und schlafen Zuhause.

Die Anmeldung ist ab sofort möglich! https://anmeldung.sjr-ansbach.de

SJR / KJR Juleica-Schulung 2018

Siebzehn motivierte junge Menschen haben sich bei der gemeinsamen Juleica-Schulung des Stadt- sowie Kreisjugendrings Ansbach zu Jugendleiter*innen ausbilden lassen.

Die Veranstaltung fand an zwei Wochenenden in der Jugendherberge in Rothenburg ob der Tauber statt.  Es wurden wichtige Inhalte, die bei der Leitung von Gruppen relevant sind, gelehrt. Zum Beispiel Gruppenpädagogik, Leitungskompetenz, Spielepädagogik, Konfliktlösungen oder das Organisieren von Veranstaltungen.

Nach Abschluss des Seminars wurde jedem Teilnehmer eine Urkunde überreicht. Dieses Zertifikat berechtigt die Jugendlichen dazu die deutschlandweit gültige Jugendleitercard (kurz: Juleica) zu beantragen. Sie bietet Vergünstigungen bei verschiedenen Einzelhändlern oder Museen in Stadt und  Landkreis, außerdem kann einmal im Jahr eine persönliche Grundförderung für Jugendleiter*innen beantragt werden

Viele Verbände verlangen von ihren ehrenamtlichen Mitarbeitern einen Juleica-Nachweis um Qualität in der Kinder- und Jugendarbeit zu schaffen.

Die Hauptamtlichen Sebastian Huber, Mathilde Liermann und Anna Scheuenstuhl sind sich einig, dass diese Kooperationsveranstaltung ein voller Erfolg war und alle zwei Jahre wiederholt werden soll. Im Jahr 2019 ist eine kürzere Veranstaltung zur Verlängerung der Juleica geplant. 2020 soll dann wieder eine Grundlagenschulung angeboten werden. Die Vorbereitungen laufen bereits jetzt!

Öffnungszeiten und Kontakt zur Geschäftsstelle des SJR Ansbach

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag geschlossen
Dienstag bis Freitag             10:00 - 12:00 Uhr
Dienstag und Donnerstag     14:00 - 16:00 Uhr

KONTAKT

E-Mail:     info@sjr-ansbach.de   

Fax:         +49 981 / 977 64 08

Unterlagen können auch gerne in den Briefkasten geworfen werden.